1418coach

Der Kanton Aargau lanciert 2019 "1418coach" zur Förderung des Leiternachwuchses. Mit dem neuen Projekt haben nun auch 14- bis 18-Jährige die Möglichkeit, sich zu Hilfsleiterinnen und -leitern ausbilden zu lassen. Mit einer offiziellen 1418coach-Anerkennung werden Einsätze in Trainings, Wettkämpfen oder Trainingslagern mit Beiträgen aus dem Swisslos-Sportfonds Aargau entschädigt. Das Pilotprojekt ist vorerst bis Ende 2023 bewilligt.

Der Kanton Aargau bietet am 08./09. August 2020 ein Wochenende in Siggenthal an. Jugendliche aus Aargauer Sportvereinen haben die Möglichkeit, das gesamte Kursangebot von anerkannten 1418coach-Kantonen zu nutzen. Hier finden Sie den kantonsübergreifenden Kursplan -> www.1418coach.ch

Kontakt:

KANTON AARGAU
Departement Bildung, Kultur und Sport


Natalja Hochstrasser
Projektleiterin 1418coach
Abteilung Hochschulen und Sport
Sektion Sport
Bachstrasse 15, 5001 Aarau

Telefon direkt 062 835 22 59
Telefon zentral 062 835 22 80
Fax 062 835 22 89
natalja.hochstrasser@ag.ch
www.ag.ch/sport

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen